Aurelio Calabro

Aurelio Calabro Saxophon Jazz-Bass Der Saxophonist, Bassist, Flötist und Klarinettist erhielt 1992 die staatliche Anerkennung als Musiklehrer im Hermann-Zilcher-Konservatorium Würzburg. Er blickt inzwischen auf mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung u.a. als Künstlerbegleiter von Howard Carpendale, Bill Ramsey, Irene Sheer und vielen anderen zurück.

Der erfahrene Studiomusiker, der auf den meisten seiner Honeyland-Produktionen selbst zu hören ist, ist auch im pädagogischen Bereich tätig und unterrichtet zwei Schul-Big-Bands.

Der aus Italien stammende Aurelio Calabro ist seit mehr als 20 Jahren im europäischen Musikbusiness tätig. Seine Fähigkeiten als Bassist, Saxophonist, Keyboarder und Arrangeur machen ihn zu einem von vielen namhaften Bands und Künstlern gefragten Live- und Studiomusiker. Die Vielfalt seiner stilistischen Erfahrungen spiegelt sich sowohl in seinen Kompositionen als auch in den unter Honeyland veröffentlichten Produktionen wider.

[...] erweist sich Calabro an Bass und Saxophon als kongenialer Mitspieler, der ganz locker im Hier und Jetzt allerlei eigentlich genrefremde Elemente einfließen lässt [...]

Gießener Anzeiger

Aurelio Calabro lebt in Aschaffenburg (Bayern), wo er ein eigenes Tonstudio betreibt.

weitere Infos